Mosec

Weisswein

Im Glas spielen die verschiedensten Nuancen von leuchtendem Strohgelb bis zu einer goldenen Schattierung. Tropische Nase mit Nuancen von Grapefruit und Banane. Ein fetter Wein, stark und frisch am Gaumen, mit einem lang anhaltenden Abgang.

Rebsorte: 70% Moscato / 30% Traminer
Weinberg: Trauben von verschiedenen Rebflächen
Größe und Stadt: 0,40 Hektar; Coazzolo
Boden: Unterschicht aus Lehm mit kalkhaltigem Mergel
Durchschnittl. Rebalter: 67 Jahre (Moscato) - 5 Jahre (Traminer)
Lage: West; 300 m (Moscato) Süd; 250 m (Traminer)
Ertrag pro Hektar: 90 ql /Ha
Dichte (Reben/ha): 5.000
Erziehungssystem: Guyot
Schutzmaßnahmen: Integrierte Schädlingsbekämpfung
Dünger: Dung
Unkrautbekämpfung: Mechanisch
Lese: Selektive Handlese in Kisten

Vinifizierung: Kurze Mazeration in der Presse bei 20° C. 10 bis 15 Tage Fermentation in temperaturkontrollierten Stahltanks
Ausbau: 5 Monate in Edelstahl auf feiner Hefe mit regelmäßiger Bàtonnage, 2 Monate in der Flasche

Ein sehr vielseitiger Wein, der zu Schalentieren, Weichtieren, Hummer und Pastete passt. Ideal auch zu Gerichten der orientalischen Küche und perfekt als Aperitif. Trinktemperatur 10-12 °C.

Technisches Datenblatt